Ich kann auch anders - Kommunikationstraining nach den Elementaren Kommunikationstypen® von Isabel García


Warum brauchen Sie dieses Modell?

  • Weil es eines der machtvollsten Kommunikations-Werkzeuge ist.
  • Weil es einfach ist.
  • Weil es ohne Schubladen und starre Regeln auskommt.
  • Weil Sie sehr schnell Ihre Kommunikation verbessern können, ohne sich zu verbiegen.
  • Weil in Ihnen Stärken schlummern, die mit diesem Modell aktiviert werden.

  • Worauf basiert das Modell der Elementaren Kommunikationstypen®?

    Es basiert auf der Vier-Säfte-Lehre von Hippokrates von Kos, einem griechischen Arzt, der von 460 bis 370 vor Christus lebte. Die Grundlage zu diesem Kommunikationsmodell wurde von dem Clown und Bühnenschauspieler Frieder Nögge gelegt. Er hat die vier Säfte in die vier Elemente umbenannt und sechs Gesten dazu entwickelt, die er in den vier Elementen übte. Die sechs Gesten sind Deuten, Innenraum, Zweifel, Antipathie, Sympathie und Neutral. Die vier Elemente sind Erde, Feuer, Wasser und Luft. Diese Gesten wurden durch jedes Element gebrochen und damit konnte Frieder Nögge jede Emotion spielen. Er brachte in seiner Schauspielschule seinen Schülern dieses Wissen bei, veröffentlichte dazu allerdings nie ein Buch.
    Isabel García lernte diese Technik im Schauspielunterricht ihres Gesangstudiums direkt von Frieder Nögge und entwickelte daraus ein Kommunikationsmodell. Dieses Modell besagt, dass jeder Mensch jeden der Kommunikationstypen in sich trägt und häufig nur wenig davon auslebt. Wir können besser kommunizieren, wenn wir mindestens drei oder sogar vier der Kommunikationstypen regelmäßig ausleben. Die Gesten von Frieder Nögge nutzt Isabel García als klassische Konditionierung nach Iwan Petrowitsch Pawlow (russischer Physiologe, 1849 – 1936).

    Die vier Elemente kurz und bündig

    Die Elemente sind Erde, Feuer, Wasser und Luft. Erde und Feuer sind den männlichen Anteilen in jedem Menschen zugeordnet; Wasser und Luft den weiblichen Anteilen.

    Erde ist sehr sachlich, zeigt wenig Gefühle, ist sehr überzeugend, mag Zahlen, ist häufig Führungskraft, mag keinen Smalltalk, ist gerne allein und häufig wortkarg.

    Feuer ist sehr überzeugend, ist ein guter Redner und Vertriebler, steht gerne und häufig im Mittelpunkt, ist charismatisch, manchmal arrogant und egoistisch.

    Wasser ist sensibel, weich, emphatisch, mitfühlend, ist häufig Coach oder Therapeut, kann sich schwer abgrenzen, wird häufig ausgenutzt, aber ist auch selbst häufig ein Energieräuber.

    Luft ist kreativ, energiegeladen, ein Team-Player, arbeitet in der Werbung oder einem anderen kreativen Beruf, sie liebt Smalltalk, steht gerne in der zweiten Reihe, ist neugierig, abenteuerlustig und der beste Kumpel zum Pferdestehlen.

    Bei diesem Modell sind alle vier Elemente gleich gewichtet. Alle haben ihre Stärken und Schwächen. Keines ist besser oder schlechter als das andere. Am besten kommuniziert der Mensch, der alle vier Elemente optimal nutzt.

    Das Seminar zum Buch

    In diesem Seminar haben Sie die Gelegenheit tiefer in die Inhalte des Buches einzutauchen, durch verschiedene Übungen und Beispiele mehr Sicherheit zu bekommen und durch den Blick von Außen die perfekte Ausführung zu erlangen.
    Sie haben die Möglichkeit durch eigene Beispiele und Anliegen Antworten auf Ihre Fragen zu bekommen und profitieren durch den Synergieeffekt der 6 Teilnehmer in der Gruppe.

    Warum sollten Sie das Seminar besuchen?

    Sicherlich werden Sie Ihre eigenen ganz persönlichen Gründe finden, auf jeden Fall aber sollten Sie mit dabei sein, wenn Sie

  • das Buch gelesen haben.
  • Sie Lust haben ein richtiger Profi in den Elementaren Kommunikationstypen® zu werden.
  • mitreißend präsentieren möchten.
  • auf den Punkt die nächste Gehaltsverhandlung führen wollen.
  • sich selbst oder Ihr Produkt ganz gelassen verkaufen möchten.
  • überzeugt nein sagen oder emphatisch zuhören wollen.
  • Impulse von Außen schätzen und nutzen.
  • wissen, dass nur Übung den Meister macht.
  • neues Wissen in Ihren Alltag integrieren wollen.
  • wissen wollen welcher Kommunikationstyp bei Ihnen dominiert.
  • Lust haben mehr Variationsmöglichkeiten in manchen Situationen zu bekommen.
  • Was ist meine Aufgabe?

    Meine Aufgabe besteht darin, Sie zu inspirieren und Sie zu unterstützen, nachhaltiger den Zugang zu den 4 Kommunikationstypen zu finden. Dafür biete ich Ihnen einen geschützten Raum, um sich selbst in Ihrer Kommunikation bewusster wahrzunehmen, Ihre Stärken zu erkennen und anzunehmen, sowie möglicherweise neue Wege zu erkennen, mit Ihren Schwächen umzugehen.

    Ich bin offizielle Trainerin der Elementaren Kommunikationstypen® und von Isabel Garcia persönlich ausgebildet. Diese Methode passt hervorragend zu meiner Arbeitsweise und ich wende diese selbst erfolgreich für mich an.

    Mir ist es wichtig, dass Menschen Lösungen in sich finden, die sie in ihren Stärken sowie auch Schwächen unterstützen und dabei eigenverantwortlich sich selbst bleiben.

    Die Elementaren Kommunikationstypen® ist dafür eine kraftvolle Methode, die Sie im Bereich Kommunikation dabei unterstützen kann, um dann auch anders zu können.

    Ich freue mich auf eine kommunikative Zeit mit Ihnen!

    Herzliche Grüße,
    Manuela Motzel


    Folgende Trainings sind buchbar:

  • Tagestraining
  • Inhouse - Training (Termine und Preise auf Anfrage)
  • Personalcoaching (Termine und Preise auf Anfrage)
  •